0044 / 134-259 0006 (Mo - Fr 8:30 bis 17:00) Versandkostenfrei ab 49 EUR (DE) / 150 EUR (EUROPA) % Rabatte ab 100 € Bestellwert

Vitamin D & die vorsorgliche Brustamputation

Kann ich durch Vitamin D das Krebsrisiko senken? Schützt ein hoher Vitamin D Spiegel vor der Mutation BRCA?

Forschungsergebnisse eines Teams um Dr. Susana Gonzalo, die im Journal of Cell Biology veröffentlicht wurden, zeigen, wie dramatisch wir unser Brustkrebsrisiko senken können, ohne uns operieren lassen zu müssen – sogar bei einer bestehenden BRCA1-Genmutation.

Ein hoher Vitamin-D-Spiegel, um die BRCA1-Mutation zu umgehen

Forschungsergebnisse eines Teams um Dr. Susana Gonzalo, die im Journal of Cell Biology veröffentlicht wurden, zeigen, wie dramatisch wir unser Brustkrebsrisiko senken können, ohne uns operieren lassen zu müssen – sogar bei einer bestehenden BRCA1-Genmutation.

 

Der vermeintliche Durchbruch der Studie ist etwas, das uns bereits bekannt ist:

Vitamin D spielt eine massgebliche Rolle, einen Pfad zu versperren, der sonst zur Aktivierung des mutierten BRCA1-Gens führen würde.  Mit anderen Worten: Vitamin D kann ein sicheres und kostengünstiges Mittel zur Krebsprävention sein. Nur bei einem zu niedrigen Vitamin-D-Spiegel, der leider bei grossen Teilen der Bevölkerung anzutreffen ist, wird die Mutation des BRCA1-Gens also relevant. Vitamin D ist bei einem ausreichenden Spiegel dazu in der Lage, den genetischen Defekt zu überbrücken, so dass auch ohne dramatische Amputation das Risiko des Krebsausbruches massgeblich gesenkt werden kann.

Dieses Faktum betrifft übrigens nicht nur Frauen und Brustkrebs. Auch beim Mann wirkt dieser schützende Mechanismus eines eher hohen Vitamin-D-Spiegels. Und die BRCA1-Mutation steht nicht nur für das Risiko von Brustkrebs.

Related Posts
  1. Das Brustkrebsrisiko ist bei Frauen mit niedrigen Vitamin-D-Werten um das Sechsfache erhöht Besteht Brustkrebsrisiko bei niedrigem Vitamin D Spiegel?  Schützt Vitamin D vor Brustkrebs? Besteht ein Zusammenhang zwischen Vitamin D Spiegel & Brustkrebs? Vitamin-D-Mangel ist eine häufige Ursache von Brustkrebs bei Frauen, wi
  2. Vitamin D erhöht die Überlebensrate der Patientinnen mit Brustkrebs Schützt Vitamin D vor Brustkrebs? Besteht ein Zusammenhang zwischen Vitamin D Spiegel & Brustkrebs? Es wurde schon in anderen Fachbeiträgen hier bei uns die Tatsache beleuchtet, dass Vitamin D offensichtlich vor Brustkrebs schütze
  3. Mainstream nimmt zur Kenntnis: Vitamin D kann eine Krebserkrankung lindern Kann Vitamin D bei Krebs helfen? Vitamin D gegen Krebs - nur ein Gerücht? Endlich findet die Wahrheit über Vitamin D auch den Weg in die Mainstreammedien. Während alternative Medien ihre Leser schon seit Jahren darüber informiere
  4. Die zehn Symptome eines Vitamin-D-Mangels An welchen Symptomen erkenne ich einen Vitamin D Mangel? Wie kann ich einen Vitamin D Mangel feststellen? Die Einnahme von Vitamin D in jungen Jahren kann langfristig gesund für den Körper sein. Die Ergebnisse einer an der Universität